HORL - Rollschleifer Eiche

 

Der HORL Rollschleifer aus Eichenholz ist ein sehr interessantes Produkt, das im Schwarzwald hergestellt wird. Bei diesem Messerschleifer ziehst Du das Messer nicht über den Schleifstein, sondern den Schleifstein entlang des Messers. Im Lieferumfang sind ein Rollschleifer und eine magnetische Basis enthalten, die das Messer in einem festen Winkel von 15° hält. Somit ist der Messerschleifer vor allem für große und kleine Küchenmesser gedacht.

 

Hergestellt im Schwarzwald

Die Firma HORL macht von der Auswahl des Holzes bis hin zur Endmontage des Schleifers fast alles selbst. Nur die Trocknung des Holzes auf 7-8% Feuchtigkeit findet bei einem Partnerbetrieb in speziellen Öfen statt. Aufgrund der verwendeten Materialien und der handwerklichen Verarbeitung ist jedes HORL-Produkt ein Unikat. Dabei wird mit der höchsten Präzision und Qualität gearbeitet.

 

Der Rollschleifer

Als Form wurde ein stabiler Zylinder aus Holz und Stahl gewählt. Lege das Messer an den Magnethalter und führe den Rollschleifer entlang der Schneide. Das Holzteil dreht sich nicht mit, sodass Du den Zylinder beim Schleifen gut festhalten kannst. Wenn Du den Schleifstein wechseln möchtest, kannst Du ihn einfach mit einer entgegengesetzten Schraubbewegung lösen.

 

Tipp: klebe bevor Du beginnst ein wenig Klebeband (oder ähnliches) auf die Messerklinge oder auf die Seite der magnetischen Basis. So kannst Du eventuelle Kratzer auf der Klinge vermeiden.

 

Der Rollschleifer hat auf einer Seite einen Diamantschleifstein und auf der anderen Seiten einen Teil aus rostfreiem Stahl, den Du als Wetzstahl benutzen kannst. Der Schleifstein hat eine Körnung von ungefähr J400 und ist damit perfekt für stumpfe Messer geeignet. Mit der Edelstahl-Abziehseite kannst Du die Schneide glätten und die Rillen entfernen Partikelrückstände.

Es sind weitere Schleifsteine erhältlich, nämlich ein extra grober Diamantschleifstein zum Reparieren einer beschädigten Schneide, ein feiner, keramischer 3000 Grit Schleifstein und ein extra feiner, keramischer 600 Grit Schleifstein, damit Du Deine Messer noch schärfer schleifen kannst.

 

Die magnetische Basis

Die Holzbasis hat an beiden Seiten einen festen Schleifwinkel von 15°. Eine Seite ist für Messer mit einer niedrigen Klinge, wie z.B. Schälmesser, die andere Seite für Messer mit einer hohen Klinge, wie z.B. Kochmesser geeignet. Der Schleifwinkel von 15° ist perfekt für Küchenmesser geeignet, sie sorgt für die ultimative Schärfe. Du kannst den Rollschleifer auch dann einsetzen, wenn Du einen anderen Schleifwinkel als 15° hast oder Dir nicht sicher bist, welchen Schleifwinkel Du einsetzen musst. Wenn Du diesen Schleifer benutzt, erhält Dein Messer automatisch einen Schleifwinkel von 15°. Es kann jedoch eine Weile dauern, bis der Schleifwinkel angepasst ist. Wenn Du aber erst einmal den Schleifwinkel von 15° erreicht hast, ist das Schleifen danach innerhalb weniger Minuten erledigt!

Die Unterseite der Magnetbasis ist mit vier Gummifüßen versehen, sodass der Halter und das Messer stabil festsitzen und sich während des Schleifens nicht bewegen.

 

Einen Wellenschliff schärfen

Du kannst nicht nur gewöhnliche Küchenmesser schleifen, sondern auch Messer mit einem Wellenschliff, wie beispielsweise Brotmesser. Hierfür benötigst Du dann nicht die magnetische Basis. In der Regel beträgt der Schleifwinkel eines Brotmessers keine 15° und es ist auch nicht möglich, den Winkel bei einem solchen Messer anzupassen.

Halte das Messer mit Deiner Hand fest und drehe nur den Messerschleifer, sodass nur der Rand des Schleifsteins die Schneide berührt. Halte den Messerschleifer leicht schräg und rolle ihn entlang des Wellenschliffs.

HORL Rollschleifer Eiche

Artikelnummer: RSE-SET
139,00 €Preis